C-Zell-Karzinom e.V.

Hilfe zur Selbsthilfe

Kennt Ihr den schon?  Unten

Gehe zu Seite [-1] 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 [+1]:

  • http://svt.se/h…/hestekor.html
    Einfach mal auf die Pferde klicken, kann sein das wir das schon hatten hier aber es ist einfach zu schön. icon_wink

    Gruss, Admin aka Eberhard icon_smile
  • Toll Eberhard,

    vor gut einem Jahr war das schon einmal auf Sendung (2. 11. 04).

    Ich finde es aber richtig super.

    Sabine



    editiert von: Bertram, 26.11.2005, 13:50 Uhr

    Unsere Mühe kann selbst unser Schicksal besiegen.
    (Römische Weisheit)
  • Da fällt mir noch einer ein:

    Steht ein Angeklagter vor dem Richter und wird gefragt "Warum haben sie nur das Geld aus dem Tresor genommen und nicht auch noch den wertvolleren Schmuck?" Darauf braust der Angeklagte wütend auf und sagt: "Herr Richter hören sie auf, sie sind ja wie meine Frau.....".

    Sabine

    Unsere Mühe kann selbst unser Schicksal besiegen.
    (Römische Weisheit)
  • Jeden Morgen vor Antritt seiner Reise....kniet er sich hin.....vor sein gestyltes Auto und betet:

    Tuner unser, geheiligt werde deine Leistung.
    Deine Beschleunigung komme, deine Geschwindigkeit geschehe
    auf der Autobahn sowie auf der Landstrasse.
    Unser täglich Super gib uns heute
    und vergib uns unsere Auspuffrohre,
    sowie auch wir vergeben den Polo Blechkisten.
    Führe uns nicht zu den Bullen,
    sondern erlöse uns von den TÜV-Beamten,
    denn dein sind die Pferdestärken,Cubic-Inches.
    Einspritzanlagen und Racing-Luftfilter,
    vom Start bis zum Ende.
    VOLLGAS



    Unsere Mühe kann selbst unser Schicksal besiegen.
    (Römische Weisheit)
  • (Anwesende wieder einmal ausgeschlossen!)

    Zwei Blondinen unterhalten sich, da sagt die eine zur anderen "Weißt du, dass Heiligabend dieses Jahr auf den Sonnabend fällt?" - antwortet die andere "ist doch egal Hauptsache nicht auf Freitag den 13.".

    S.

    Unsere Mühe kann selbst unser Schicksal besiegen.
    (Römische Weisheit)
  • Ja, es gibt nix besseres als "Randgruppen" Witze.
    Was sind 2 Blondinen im Porsche?
    Ein Dumm-Dumm Geschoss.....
    icon_cool

    Gruss, Admin aka Eberhard icon_smile
  • Eberhard, :icon14: :icon14: der ist auch gut.

    Aber warum sind den eigentlich die meisten Blondienenwitze so kurz?

    Damit sie auch die Männer verstehen.

    Nun habe ich wohl alle gegen mich aufgewiegelt. ENTSCHULDIGUNG; SIND NUR WITZE.

    Sabine, Haare dunkel


    Unsere Mühe kann selbst unser Schicksal besiegen.
    (Römische Weisheit)
  • Bertram

    Eberhard, :icon14: :icon14: der ist auch gut.

    Aber warum sind den eigentlich die meisten Blondinenwitze so kurz?

    Damit sie auch die Männer verstehen.


    Hä, wat? Wie? Äh..... think

    Gruss, Admin aka Eberhard icon_smile
  • Die Frau schreibt einen Brief:

    "Lieber Gatte,

    ich schreibe Dir diesen Brief, um Dir mitzuteilen, dass ich Dich jetzt endgültig verlasse. Ich war Dir sieben Jahre lang eine gute Frau und habe nie etwas davon gehabt.

    Die letzten zwei Wochen waren die Hölle. Heute hat mich nun Dein Chef angerufen, um mir zu sagen, dass Du heute gekündigt hast - das war der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte.

    Letzte Woche bist Du heimgekommen und hast nicht einmal bemerkt, dass ich beim Friseur und bei der Maniküre war, Dein Lieblingsessen gekocht hatte und sogar ein nagelneues Negligee anhatte. Du bist heimgekommen, hast alles in zwei Minuten heruntergeschlungen und bist sofort schlafen gegangen, nachdem Du Dir noch das Fussballspiel angeschaut hast.

    Du sagst mir nicht mehr, dass Du mich liebst, Du berührst mich nicht mehr, gar nichts tust Du. Entweder gehst Du fremd, oder Du liebst mich nicht mehr, wie auch immer, ich bin jetzt weg.

    P.S.: Falls Du mich suchen solltest, lass es besser bleiben. Dein BRUDER und ich ziehen zusammen nach Bielefeld.
    Schönes Leben noch! "

    Darauf antwortet der Mann zurück:

    "Liebe Exfrau,

    nichts hätte mir den Tag ähnlich versüßen können wie Dein Brief. Es stimmt, wir sind nun schon seit sieben Jahren verheiratet, obwohl Du ja nun wirklich alles andere als eine gute Frau warst. Ich schau' mir so viel Sport im Fernsehen an, um Dein ständiges Gemotze auszublenden. Schade, dass es nicht klappt.

    Ich habe sehr wohl gemerkt, dass Du Dir letzte Woche alle Haare hast abschneiden lassen; das Erste, was mir in den Sinn kam, war: "Du schaust ja aus wie ein Kerl!"

    Meine Mutter hat mich dazu erzogen, lieber gar nicht zu sagen, wenn man nichts Schmeichelhaftes sagen kann. Als Du "mein" Lieblingsessen gekocht hast, musst Du mich wohl mit meinem BRUDER verwechselt haben - ich esse nämlich seit sieben Jahren kein Schweinefleisch mehr.

    Ich bin schlafen gegangen, als Du das neue Negligee anhattest, weil das Preisschild noch dranhing. Ich hoffte, dass es nur ein Zufall war, dass mein Bruder gerade 50? von mir geborgt hatte und das Ding 49,99 gekostet hat.

    Trotz alledem habe ich Dich aber immer noch geliebt und gedacht, dass sich alles zum Guten wenden würde. Als ich herausfand, dass ich 10 Millionen im Lotto gewonnen habe, habe ich gekündigt und uns zwei Tickets nach Jamaika gekauft. Aber als ich zuhause ankam, warst Du schon weg.

    Wahrscheinlich geschieht alles aus einem bestimmten Grund. Ich hoffe für Dich, dass Du nun das ausgefüllte Leben lebst, das Du immer haben wolltest. Mein Anwalt meint, dass Du nach dem Brief, den Du geschrieben hast, keinen Cent von mir siehst. Schau halt, wo Du bleibst.

    Gezeichnet,
    Schweinereich und frei!

    P.S: Ich weiß ja nicht, ob Du's wusstest, aber mein Bruder Carl war früher eine Carla. Ich hoffe, das macht Dir nichts aus ."








    Unsere Mühe kann selbst unser Schicksal besiegen.
    (Römische Weisheit)
  • Tja.... top

    Gruss, Admin aka Eberhard icon_smile
  • Den schick ich an meine Schwägerin!

    Bye
    Lydia
  • Letzten Sommer stand ein Mann mitten in der Isar, füllte seinen Maßkrug mit Flußwasser und wollte gerade zu trinken anfangen, als vom Ufer ein Bayer zu ihm herüberbrüllte:"Hey, Du do, wos machst'n do? Bist Du vielleicht deppert. Du konnst doch net des Wassa saufa. Do werst doch krank und griagst Duachfoi und muaßt schbeim! Des is do ois mit Bakterien und Vir'n versaicht. Do konnst dro schderbm."
    Der Mann in der Isar schaute ihn an und fragte: "Wat ham se jesagt?"

    Darauf pläRRT der Bayer im perfekten Schriftdeutsch noch lauter: "Gaaanz langsam trinken, das Wasser ist seeehr kalt"


    Lydia

    PS: Ich glaub ich lass mich jetzt ein paar Tage lieber nicht sehen hier!!!
  • kiffer2 biggthumpup

    Bitte bleibe uns erhalten.

    Unsere Mühe kann selbst unser Schicksal besiegen.
    (Römische Weisheit)
  • Er sagte....
    Sollten wir heute Abend die Stellung tauschen?
    Sie sagte....
    Das ist eine gute Idee - du stellst dich ans Bügelbrett, während ich auf
    dem Sofa sitze und furze!


    Unsere Mühe kann selbst unser Schicksal besiegen.
    (Römische Weisheit)
  • Er sagte....
    Wie nennst du eine Frau, die weiß, wo ihr Mann jede Nacht ist? Sie
    sagte.... Eine Witwe.

Gehe zu Seite [-1] 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 [+1]:

  • 0 Benutzer

Diese Angaben basieren auf den Useraktivitäten der letzten 60 Minuten.