C-Zell-Karzinom e.V.

Hilfe zur Selbsthilfe

Sturm in Orkanstärke- kann nicht schlafen...  Unten

  • Hallo,

    es stürmt wie verrückt,
    der Strom war jetzt drei Stunden weg,
    wir sassen alle mit Kerzen im Haus rum, ach wie romantisch icon_evil ,
    die Kinder haben Angst,
    ich fühle mich auch nicht wohl,
    habe zusätzlich Schmerzen im rechten Handgelenk, das ich mir wohl gewaltig verstaucht habe heute beim "Spielen" bzw. rangeln mit meinen Kindern, bin gestürzt und wollte den Sturz abfangen- ging wohl schief, jedenfalls sitze ich mit geschwollenem Gelenk hier vorm PC und tippe gaaaanz langsam.

    Schlaf- nicht daran zu denken!

    Es pfeift ums Haus, fürchterlich...

    Wenigstens ist der Strom wieder da!

    Also, bis morgen früh wirds hoffentlich wieder ruhiger hier....

    Eure unruhige, ängstliche, schmerzgeplagte
    Lydia
  • Hallo Lydia,

    hoffentlich hast du die Nacht einigermassen überstanden.
    Bei uns wars nicht anders,nur mit der Ausnahme,das wir Strom hatten.Ich hatte schon Angst das unser altes Treibhaus zusammenfällt.Aber das Ding steht noch.Jetzt regnets gerade aber wenigstens stürmt es nicht mehr.Schau mal,das du wegen deinem Handgelenk zum Doc gehst.

    Gruss Gela
  • Hi Gela,

    heute hätt´ich den Termin beim Onko- den lass ich ausfallen, ich kann ja nicht mal Auto fahren mit der blöden Hand. Null belastbar..., bewegen kann ich die Finger aber noch (sonst könnt ich ja nicht schreiben), bis zur Mitte des Arms ist alles angeschwollen, ich kühle, kühle..., zum Arzt geh ich nicht..., vergeht schon wieder..., spätestens am Montag sieht man dann eh im PET/CT ob ich mir was größeres getan hab`. Glaub ich aber nicht, ist nur gewaltig gestaucht! Und dafür hab ich eigentlich alles notwendige zur Versorgung im Haus.

    Ja, der Sturm- die Kinder haben schulfrei, das freut die natürlich, mich weniger...
    Stehen tut noch alles.

    Dem Nachbarn droben hats seine Bäume geköpft.

    Männle guckt auch grad im Wald nach, wie es da aussieht!
    Die Feuerwehr rückte gestern nacht auch öfter aus.

    In München wurde ein Kleinkind von einer Terassentür erschlagen...., Himmel...

    Es kehrt dennoch wieder der normale Alltag ein, trotz der schrecklichen Dinge die passieren....

    Gruss
    Lydia
  • 0 Benutzer

Diese Angaben basieren auf den Useraktivitäten der letzten 60 Minuten.